Gemeinsam gestalten: Ultraschall 2017

Bewerbung des Ultraschall-Kongresses in Leipzig 2016 Bewerbung des Ultraschall-Kongresses in Leipzig 2016

Das Dreiländertreffen der Österreichischen, Deutschen und Schweizerischen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin wird von den Gesellschaften im dreijährigen Turnus im eigenen Land organisiert und abgehalten. Auf der Suche nach einem geeigneten Veranstaltungsort in Österreich hat uns die zentrale Lage und leichte Erreichbarkeit der Stadt Linz überzeugt. Das Design Center Linz mit seiner zeitlosen und modernen Architektur hat maßgeblich dazu beigetragen, den Kongress in der Oberösterreichischen Landeshauptstadt zu veranstalten. 

Bei den zahlreichen Fragen, die im Rahmen der Kongressplanung immer wieder auftauchen, stehen uns die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tourismusverbandes Linz tatkräftig zur Seite. Sei es bei der Kongressbewerbung im In- und Ausland, bei der Locationsuche für Abendveranstaltungen oder bei allgemeinen Anfragen zur Stadt Linz  - die kompetente und stets freundliche Unterstützung durch den Tourismusverband erleichtert unsere Arbeit um ein Vielfaches. Somit freuen wir uns auf die nächsten Monate der Planung und sehen dem 41. Dreiländertreffen in Linz von 11.-13. Oktober 2017 freudig entgegen.

Beate Kasperak, Verena Schoiswohl – ÖGUM Geschäftsstelle, Neutorgasse 9, 1010 Wien

Event: Dreiländertreffen der ÖGUM/DEGUM/SGUM „US2017“, 11.-13.10.2017
www.ultraschall2017.at